EN

News

Alle aus-/einklappen

Dividende soll auf 1,55 Euro steigen


CEWE Stiftung & Co. KGaA / Schlagwort(e): Dividende
19.03.2015 13:17

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


CEWE Stiftung & Co. KGaA: Dividende soll auf 1,55 Euro steigen
Oldenburg, 19. März 2015. Der Aufsichtsrat der CEWE Stiftung & Co KGaA (SDAX, ISIN: DE0005403901) hat in seiner heutigen Sitzung beschlossen, den Dividendenvorschlag des Vorstandes zu unterstützen und in der Hauptversammlung am 3. Juni 2015 eine Dividende von 1,55 Euro je dividendenberechtigter Aktie vorzuschlagen (2014: 1,50 Euro).
Basierend auf dem aktuellen Kurs von 58,12 Euro pro Aktie (Stand: 19. März 2015, 12:29 Uhr, Xetra) erhalten die Aktionäre damit eine Dividendenrendite von 2,7%.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
CEWE Stiftung & Co. KGaA
Axel Weber, Leiter Investor Relations
Tel.: 0441 / 404 - 2288, Fax: 0441 / 404 - 421
eMail:  IR@cewe.de
 


19.03.2015 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

 
Sprache:      Deutsch
Unternehmen:  CEWE Stiftung & Co. KGaA
              Meerweg 30-32
              26133 Oldenburg
              Deutschland
Telefon:      +49 (0)441 40 4-1
Fax:          +49 (0)441 40 4-42 1
E-Mail:       IR@cewe.de
Internet:     www.cewe.de
ISIN:         DE0005403901
WKN:          540390
Indizes:      SDAX
Börsen: Regulierter Markt in Berlin, Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München,               Stuttgart
 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service  



Kontakt
Ihr Ansprechpartner für Investor Relations

Axel Weber
Leiter Investor Relations,
Planung & Reporting

Telefon: +49 (0) 441 404-2288
Fax: +49 (0) 441 404-421

Kontakt aufnehmen

CEWE Stiftung & Co. KGaA
Meerweg 30-32
26133 Oldenburg

Route ermitteln