EN

News

Alle aus-/einklappen

CEWE mit elfter Dividendensteigerung in Folge

DGAP-News: CEWE Stiftung & Co. KGaA / Schlagwort(e): Dividende
18.03.2020 / 15:34
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

CEWE mit elfter Dividendensteigerung in Folge

- Vorstand und Aufsichtsrat schlagen Dividende von 2,00 Euro/Aktie vor

- Dividendenrendite von 1,9% auf Basis des Jahresendkurses 2019

- Umsatz- und Ergebnisziele für 2019 erreicht

Oldenburg, 18. März 2020. Der Aufsichtsrat der CEWE Stiftung & Co. KGaA (SDAX, ISIN: DE 0005403901) hat in seiner heutigen Sitzung beschlossen, die elfte Dividendenerhöhung in Folge vorzuschlagen. Nachdem CEWE im Jahr 2019 sämtliche Unternehmensziele erreicht hat, empfehlen Vorstand und Aufsichtsrat der Hauptversammlung, die am 10. Juni 2020 stattfinden wird, für das abgelaufene Geschäftsjahr eine Dividende von 2,00 Euro pro Aktie (Dividende im Vorjahr: 1,95 Euro). "Unsere Ertragskraft und unsere solide Bilanz ermöglichen uns im elften Jahr in Folge eine absolut steigende Dividende", erläutert Dr. Olaf Holzkämper, Finanzvorstand der CEWE-Gruppe. Mit der vorgeschlagenen Dividende erhalten Aktionäre auf Basis des Jahresendkurses 2019 (105,80 Euro) eine Dividendenrendite von 1,9%.

CEWE erreicht Umsatz- und Ergebnisziele für 2019
CEWE hat die Unternehmensziele für das Geschäftsjahr 2019 erreicht. Der Umsatz legte nach vorläufigen Berechnungen um 10,1% auf 714,9 Mio. Euro zu und überstieg damit das Umsatzziel für 2019 von 675 Mio. Euro bis 710 Mio. Euro (Umsatz 2018: 649,3 Mio. Euro). Das operative Ergebnis (EBIT) stieg auf 57,8 Mio. Euro (2018: 55,7 Mio. Euro) und liegt damit klar am oberen Ende des geplanten EBIT-Zielkorridors 2019 von 51 Mio. Euro bis 58 Mio. Euro. Dabei trug das Ergebnis sogar die - zuvor bereits angekündigten - Aufwände und Rückstellungen für Optimierungsmaßnahmen im Geschäftsbereich Kommerzieller Online-Druck in Höhe von rund 5 Mio. Euro.

Den vollständigen, testierten Jahresabschluss wird CEWE im Rahmen der Bilanzpresse- und Analystenkonferenz am 26. März 2020 veröffentlichen.


Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
CEWE Stiftung & Co. KGaA, Axel Weber (Investor Relations)
Tel.: 0441 / 404 - 2288, Fax: 0441 / 404 - 421, eMail: IR@cewe.de

Internet: cewe.de , deindesign.de , whitewall.com , cheerz.com ,
cewe-print.de , viaprinto.de , saxoprint.de, laser-line.de

Alle CEWE-Apps sind in den App-Stores verfügbar: CEWE FOTOWELT, CEWE POSTCARD und weitere Foto-Apps sowie die CEWE Investor Relations-App für iPad(c) oder Android-Tablet, mit Geschäfts- und Quartalsberichten, Präsentationen sowie der Nachhaltigkeitsberichterstattung.

Finanzterminkalender
(soweit terminiert)

26.03.2020 CEWE Bilanzpresse- und Analystenkonferenz
26.03.2020 Veröffentlichung des Geschäftsberichts 2019
26.03.2020 Pressemitteilung zur Bilanzpresse- und Analystenkonferenz
12.05.2020 Veröffentlichung der Q1 2020 Zwischenmitteilung
12.05.2020 Pressemitteilung zum Q1 2020
10.06.2020 Hauptversammlung 2020, Weser-Ems-Halle, Oldenburg
10.06.2020 Pressemitteilung zur HV 2020
06.08.2020 Veröffentlichung des H1 2020 Zwischenberichts
06.08.2020 Pressemitteilung zum H1 2020
22.09.2020 Berenberg & Goldman Sachs German Corporate Conference 2020
23.09.2020 Baader Investment Conference 2020
12.11.2020 Veröffentlichung der Q3 2020 Zwischenmitteilung
12.11.2020 Pressemitteilung zum Q3 2020
16.11.2020 Deutsches Eigenkapitalforum, Frankfurt


Über CEWE
Die CEWE-Gruppe ist Europas führender Foto-Service und Onlinedruck-Anbieter.

Aus den Anfängen im Jahr 1912 hat sich CEWE als erste Adresse im Foto-Service für alle entwickelt, die mehr aus ihren Fotos machen wollen. Dafür steht insbesondere das vielfach ausgezeichnete CEWE FOTOBUCH mit jährlich mehr als sechs Millionen verkauften Exemplaren. Weitere personalisierte Fotoprodukte erhalten Kunden zum Beispiel unter den Marken CEWE, WhiteWall und Cheerz - sowie bei vielen führenden europäischen Einzelhändlern. Rund um ihre persönlichen Fotos werden sie in diesen Markenwelten zu vielfältigen kreativen Gestaltungen inspiriert und vertrauen dem Unternehmen jährlich rund 2,4 Mrd. Fotos an.

Zusätzlich hat die CEWE-Gruppe für den noch jungen Onlinedruck-Markt eine hocheffiziente Produktion für Werbe- und Geschäftsdrucksachen aufgebaut. Über die Vertriebsplattformen SAXOPRINT, CEWE-PRINT.de, LASERLINE und viaprinto erreichen jährlich Milliarden Qualitätsdruckprodukte zuverlässig ihre Kunden.

Die CEWE-Gruppe ist auch durch die Gründerfamilie Neumüller als Ankeraktionär auf nachhaltige Unternehmensführung ausgerichtet und wurde dafür bereits mehrfach ausgezeichnet: Wirtschaftlich langfristig orientiert; partnerschaftlich und fair mit Kunden, Mitarbeitern sowie Lieferanten; gesellschaftlich verantwortlich und umwelt- sowie ressourcenschonend. So werden beispielsweise alle CEWE-Markenprodukte klimaneutral hergestellt.

Die CEWE-Gruppe ist mit mehr als 4.000 Mitarbeitern in mehr als 20 Ländern präsent und wuchs 2019 im Umsatz auf 714,9 Mio. Euro. Die CEWE-Aktie ist im SDAX notiert.

Mehr unter company.cewe.de.



18.03.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this
Kontakt
Ihr Ansprechpartner für Investor Relations

Axel Weber
Leiter Investor Relations,
Planung & Reporting

Telefon: +49 (0) 441 404-2288
Fax: +49 (0) 441 404-421

Kontakt aufnehmen

CEWE Stiftung & Co. KGaA
Meerweg 30-32
26133 Oldenburg

Route ermitteln